Prophete E-Bike Navigator 6.7 und Navigator 6.6 – E-Bikes mit Mittelmotor und Rücktritt

Prophete City E-Bike Mittelmotor enovation und enovation premium

Auch in der neuen Saison 2016 ist Prophete wieder mit den beliebten E-Bikes mit Mittelmotor und Rücktritt am Start. Aber es wurden nicht einfach die erfolgreichen Modelle Navigator 4.0 und Navigator 3.0 übernommen sondern in vielen Details verändert und verbessert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Herauskommen die neuen Modelle Navigator 6.7 e-novation premium und Navigator 6.6 e-novation. Beide Prophete City E-Bikes sind mit einem Mittelmotor und Rücktritt ausgestattet. Viele Unterschiede zwischen Navigator 6.7 und Navigator 6.6 sind auf einem Blick zu erkennen, einige erst nach genauem anschauen aber ein gravierender Unterschied steckt in der Technik, im verbauten Sensor. Der Sensor ist für die Regelung der Motorunterstützung verantwortlich und somit für den Fahrkomfort.

Sensor-Unterschied Navigator 6.7 und Navigator 6.6

Das e-novation premium Mittelmotor E-Bike Prophete Navigator 6.7 ist nicht wie das Navigator 6.6 e-novation mit einem Bewegungssensor sondern mit eine Drehmomentsensor, auch bekannt als Kraftsensor ausgestattet. Aber was ist der Unterschied zwischen Drehmomentsensor und Bewegungssensor?

Der Drehmomentsensor im Prophete Navigator 6.7 misst mit welcher Kraft also wie stark tatsächlich in die Pedale getreten wird. Entsprechend der eingestellten Unterstützungsstufe unterstützt der Mittelmotor den Fahrer in Relation zur eigenen Tretkraft. Veränderungen in der Kraft werden vom Drehmomentsensor sofort wahrgenommen und vom Motor umgesetzt. Je stärker in die Pedale getreten wird desto schneller fährt das Navigator 6.7, wird schwächer getreten, verringert sich die Geschwindigkeit. Dies ermöglicht ein authentisches Fahrgefühl. Zudem kann durch die schnelle Motorreaktion eine höhere Reichweite als mit einem Bewegungssensor erzielt werden. Beim Prophete Navigator 6.7 sind es stolze 150km. Die prozentuale Steuerung der Motorunterstützung zur eigenen Tretkraft beim Navigator 6.7 bietet dem Fahrer ein sehr schönes und natürliches Fahrgefühl fast als würde man auf einem normalen Fahrrad sitzen, unterstützt durch eine fast unsichtbare Hand, die beim Treten hilft. Das Prophete Navigator 6.7 ist der ideale Begleiter für Fahrer, die komfortabel mobil sein möchten, Spaß am Fahren haben und in Ihrer eigenen Tretkraft unterstützt werden wollen.

Beim Prophete Navigator 6.6 e-novation sieht die Motorunterstützung im Vergleich zum Navigator 6.7 anders aus. Der im Prophete Navigator 6.6 verbaute Bewegungssensor misst, wie der Name bereits verrät die Bewegung der Pedalen. Hier ist nicht wie beim Drehmomentsensor die Tretkraft entscheidend sondern die Trittfrequenz, also wie schnell in die Pedale getreten wird.  Abhängig vom eingelegten Gang und gewählter Unterstützungsstufe können verschiedene maximale Geschwindigkeiten vom Mittelmotor unterstützt werden.  Das bedeutet, je höher der eingestellte Gang ist, desto höher ist die vom Mittelmotor e-novation unterstützte Geschwindigkeit. Durch diese Art der Motorunterstützung fühlt es sich an als hätte der Fahrer Rückenwind, der Ihm beim Fahren zuverlässig hilft. Das Prophete Navigator 6.6 ist für Radfahrer geeignet, die gerne Fahren, mobil sein wollen aber nicht mehr so viel Kraft in den Beinen haben und daher den Rückenwind als Unterstützer genießen möchten.

Weitere Unterschiede Prophete Navigator 6.7 und Navigator 6.6

Kurzüberblick: Prophete Navigator 6.7 City E-Bike 28“

E-Bike Prophete Navigator 6.7

  • 36V Mittelmotor e-novation premium mit Drehmomentsensor, Rücktritt und Anfahrhilfe
  • Mittelmotor im Rahmen integriert für mehr Bodenfreiheit
  • Steuerdisplay mit LCD Anzeige und Fernbedienung am Lenkergriff
  • 36V, 13Ah Samsung Lithium Ionen Akku im Gepäckträger integriert
  • Reichweite ca 150km, je nach Fahrweise
  • Magura hydraulische Felgenbremsen vorne und hinten, zusätzliche Rücktrittbremse
  • Einstellbare Suntour E25 E-Bike Federgabel, Alu Patent Federsattelstütze
  • 7-Gang Shimano Nexus Nabenschaltung
  • Trelock Rahmenringschloss, Axa 30-Lux LED Beleuchtung
  • Genauere Produktbeschreibung zum >> Prophete Navigator 6.7 hier <<

 

 

Kurzüberblick: Prophete Navigator 6.6 City E-Bike 26“/28“

Prophete E-Bike Navigator 6.6

  • 36V Mittelmotor e-novation mit Bewegungssensor, Rücktritt und Anfahrhilfe
  • Steuerdisplay mit LCD-Anzeige und Fernbedienung am Lenkergriff
  • 36V, 10,4Ah Samsung Side Click Akku Sitzrohr-Akku
  • Reichweite ca 100km, je nach Fahrweise
  • Promax Alu-V-Bremsen vorne und hinten, zusätzliche Rücktrittbremse
  • Einstellbare Suntour Federgabel, Alu Patent Federsattelstütze
  • Shimano Nexus Nabenschaltung 7-Gang
  • Axa 30-Lux LED Beleuchtung
  • In zwei Größen 26 Zoll und 28 Zoll erhältlich
  • Genauere Produktbeschreibung zum >> Prophete Navigator 6.6 hier <<

Alle Prophete E-Bikes mit Mittelmotor und die Vorteile eines Mittelmotors für den E-Bike Fahrer finden SIe ausführlich auf unserer Seite >> e-novation Prophete E-Bike mit Mittelmotor <<

Fragen, Anregungen oder wünschen Sie eine ausführliceh Beratung zu den Prophete E-Bikes? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir freuen uns auf Sie.