Prophete Navigator 7.5 Trio 26"/28" City E-Bike

Artikelnummer: 12156

- Prophete Navigator 7.5 City E-Bike
- in 26 Zoll und 28 Zoll erhältlich
- 36V Trio Frontmotor
- Trio Steuerdisplay mit LED
- 5 Unterstützungsstufen
- 7-Gang Shimano Nabenschaltung
- Rücktrittbremse, V-Bremsen

Kategorie: E-Bikes / Pedelecs

Größe

Endpreis* , inkl. Versand

ehem. Preis: 1.349,95 €
(Sie sparen 27.48 %, also 370,95 €)
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Prophete Navigator 7.5 Trio 26"/28" City E-Bike


Das neue Prophete Navigator 7.5 City E-Bike kommt mit einem 36V Trio Frontmotor, 7-Gang Shimano Nexus Nabenschaltung und Rücktrittbremse. Mit dem bewährten Trio Frontmotor lassen sich Stadtfahrten, Weg zur Arbeit oder auch Touren am Wochende ohne viel Mühe fahren. Der Motor unterstützt den Fahrer mit verschiedenen Stufen bis zu einer Geschwindigkeit von 25km/h. Insgesamt stehen dem Fahrer 5 Unterstützungsstufen zur Verfügung. Die verschiedenen Unterstützungsstufen können schnell am übersichtlichen Computer mit LED Anzeige eingestellt werden. Am Computer, welcher sich am Lenkergriff befindet, wird mittels LED Lampen die ausgewählte Stufe und der Akkuladestand angezeigt. Die integrierte Anfahrhilfe bis 6km/h erleichtert das Anfahren an Steigungen, da diese den Fahrer ohne Pedalumdrehung unterstützt. Hierfür muss die Taste der Anfahrhilfe gedrückt gehalten werden.

Die wartungsarme Shimano Nabenschaltung bringt insgesamt 7-Gänge mit. Zwei Promax Alu V-Bremsen sowie eine zusätzliche Rücktrittbremse reduzieren die Geschwindigkeit des Prophete Navigator 7.5. sicher. Die Suntour Federgabel, die in der Härte eingestellt werden kann, nimmt Erschütterungen auf und sorgt für ein ruhiges sowie angenehmes Fahrgefühl. Der Citylenker mit Ergogriffen ist im Winkel verstellbar und ermöglicht das Einnehmen einer gesunden Fahrposition. Aufgrund der guten Verarbeitung ist das Prophete Navigator 7.5 City E-Bike bis 150kg Gesamtgewicht zugelassen.

Light ON Funktion mit Standlichtfunktion des Prophete Navigator 7.5 City E-Bike

Auch in dieser Saison 2017 sind die neuen Prophete E-Bikes mit der Light ON Funktion ausgestattet. Die Beleuchtung dieser Prophete Navigator E-Bikes wird nicht mit einem Dynamo betrieben. Der für die Beleuchtung benötigte Strom stammt aus dem Akku. Die Beleuchtung wird komfortabel über das Display ein- und ausgeschaltet. Beleuchtung über den Akku gemäß StVZO zugelassen.

Vorteile des Light On Systems:
- Dauerhafte Beleuchtung auch im Stand. Erhöht die Sichtbarkeit des Fahrer und somit die Sicherheit
- Keine Reibung, kein Kraftverlust
- Keine Geräuschentwicklung
- Kein Flackern des Lichts bei geringem Tempo


Ausführung

Fahrradtyp
City E-Bike


Modell
Prophete Navigator 7.5
Modell 2017

Rahmen

Rahmen
Alu Urban Premium Rahmen Cubus
Cubus: moderne Optik und höhere Steifigkeit


Rahmenmaterial
Alu


Rahmenhöhe
46 cm

Reifen / Räder

Reifengröße
in 26 Zoll und 28 Zoll erhältlich


Bereifung
Reflexbereifung


Felge
Alu-Airliner Felgen

Antrieb / Schaltung

Schaltung
7-Gang Shimano Nexus Nabenschaltung


Schalthebel
Drehgriffschalter


Motor
  • Trio Vorderradmotor, bürstenlos
  • 36V, 250Watt
  • Drehmoment 30NM
  • Anfahrhilfe bis 6km/h


Steuereinheit
  • Trio Steuerdisplay mit LED Anzeige
  • LED Anzeige für Akkuladestand
  • LED Anzeige für Unterstützungsstufe
  • insgesamt 5 Unterstützungsstufen (11, 15, 19, 22, 25km/h)


Akku
  • Prophete Samsung Side Click Akku
  • Lithium Ionen Zellen
  • 36V, 10.4Ah (374,4Wh)
  • Ladedauer ca. 4,5h
  • Ladung direkt am Navigator 7.5 möglich oder auch in der Wohnung


Reichweite max
ca 100km, je nach Fahrweise und Zuladung

Bremsen

Bremsen
vorne: Promax Alu-V-Bremsen
hinten: Promax Alu-V-Bremsen und Rücktrittbremse

Komponenten
  Gabel
Suntour Federgabel einstellbar
 

Vorbau
Promax Alu Vorbau, winkelverstellbar


Lenker
Citylenker mit Ergogriffen


Pedale
ja


Kettenkasten
Kettenschutzkasten


Schutzblech
ja


Sattelstütze
Prophete Alu-Patent-Federsattelstütze


Sattel
Selle Royal Citysattel


Gepäckträger
V-Streben Gepäckträger mit Packtaschenbügeln


Ständer
Premium Alu Seitenständer, einstellbar


sonstiges
  • zulässiges Gesamtgewicht 150kg (Fahrer + Fahrrad + Gepäck)
  • Lieferung erfolgt inklusive Akku und Ladegerät

Beleuchtung

Beleuchtung
Light On Funktion
Prophete 30-Lux LED Scheinwerfer mit Standlicht

Rücklicht
Axa LED Rücklicht mit Standlicht

Daten
  Gewicht in kg
ca 26
 
  Farbe
dunkelgrün matt
Federgabel in schwarz
 


Anlieferung des Prophete Navigator 7.5 erfolgt per Spedition

Die Fahrräder sind zu 97% vormontiert, der Lenker muss gerade gestellt, die Pedalen eingeschraubt und Schrauben nachgezogen werden.  Bremsen und Schrauben vor der ersten Fahrt überprüfen, da diese sich während des Transportes gelöst haben könnten.



eBike Typ: City eBike
Geschlecht: Damen
Motor: Frontmotor
Motor-Marke: Trio
Rahmenhöhe: 46 cm
Schaltung: Nabenschaltung
Anzahl Gänge: 7 Gänge
Bremse vorne: V-Bremse mechanisch
Bremse hinten: Rücktrittbremse V-Bremse mechanisch
Motorstärke: 36V
Akkustärke: 10 Ah
Versandgewicht: 28,00 Kg
Artikelgewicht: 26,00 Kg

Garantie

Während der Garantiezeit kümmert sich die SI-Service GmbH um Probleme die mit den Fahrrädern der Marken Prophete und Rex auftauchen.

So wird ein Garantie-Fall bearbeitet:

Sie rufen den SI-Service unter der Rufnummer 05242 4108 930 an
Der Service organisiert die Reparatur
Bei kleinen Defekten, die man leicht selbst beheben kann wir das entsprechende Ersatzteil Gratis an Sie versendet
Bei größeren Problemen kommt ein Service-Mitarbeiter bei Ihnen zu Hause vorbei und repariert das Fahrrad vor Ort
In der Regel kommt der Service-Mitarbeiter innerhalb von ein bis zwei Wochen vorbei

Garantiezeiten im Überblick:
10 Jahre auf Bruchsicherheit bei Rahmen & Gabel
2 Jahre auf alle Teile (außer Verschleißteilen)
1 Jahr auf E-Bike Akkus

Einschränkungen:
Verschleißteile sind in der Garantie nicht enthalten
Das Fahrrad darf nicht unsachgemäß genutzt werden
Die ausführlichen Garantiebedingungen finden Sie in der Bedienungsanleitung des Fahrrads
Die Hersteller-Garantie wird gewährt durch: SI-Zweirad-Vertriebs-GmbH

Die Gewährleistung bleibt davon unberührt.

Rahmengröße

Es gibt zwei Wege die Rahmengröße des eBikes zu berechnen. Einmal mit Hilfe der Schritthöhe wobei diese Art und Weise zu genausten Angaben führt und daher empfohlen wird. Oder anhand einer Berechnung mittels der Körpergröße, wenn gerade kein Zollstock bereitliegt und Sie wissen möchten, ob das e-Bike Modell mit der Rahmenhöhe überhaupt in Frage kommt. Vor dem Kauf des E-Bikes sollte aber auf jeden Fall die richtige Schritthöhe ausgemessen werden um spätere Enttäuschungen vorzubeugen.

Faustformel zur Berechnung der ungefähren Rahmenhöhe in cm

Die Körpergröße in cm wird durch 2 geteilt und anschließend werden noch 5cm abgezogen. Dies ergibt die ungefähre Schritthöhe. Diese Schritthöhe wird dann mit 0,66 multipliziert um den theoretischen Wert der Rahmenhöhe in cm zu erhalten. Bei einer Federsattelstütze müssen zum Schluss noch 5,0 cm abgezogen werden.

(Körpergröße in cm /2) -5 = Schritthöhe

(Schritthöhe x 0,66) - 5  = Rahmenhöhe mit Federsattelstütze

In 2 Schritten die richtige Rahmengröße Ihres Lieblingsrades ermitteln (empfohlen):

1. Schritthöhe ermitteln
Stellen Sie sich mit dem Rücken an die Wand, Füße parallel und schulterbreit auseinander. Wasserwaage oder Buch möglichst waagerecht zwischen den Beinen nach oben ziehen. Darauf achten, dass das Messwerkzeug parallel zum Boden ist. Nun die Länge vom Boden bis zur Unterkante der Waage bzw. Buches messen

2. Berechnung der Rahmenhöhe
Schritthöhe wird mit 0,66 cm multipliziert. Dies ergibt den theoretischen Wert der Rahmenhöhe in cm. Bei gefederten Sattelstützen 5cm vom theoretischen Wert abziehen.

Rahmenhöhe in cm mit gefederter Sattelstütze = (Schritthöhe x 0,66) - 5,0 cm

Liegt der theoretische Wert zwischen zwei Größen, gilt folgende Faustregel:

- bei sportlicher Fahrweise den kleineren
- Tourenfahrer den größeren
Rahmen

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

4 von 5 Oma ist wieder mobil

Meine Oma mag das neue Fahrrad und vor allem die Tretunterstützung. Jetzt kann Sie wieder alleine zum Einkaufen oder zum „Kaffeeklatsch“ ;-) Nur wir Enkelkinder müssen nun aufpassen, dass Oma uns nicht davon düst :-)

., 08.03.2017